Heiligabend Grillen – Ein unvergessliches Erlebnis zum Fest der Liebe

Warum im Herbst den Griller wegräumen? Es kann auch im Winter ein ganz besonderes Erlebnis sein. Mit der richtigen Vorbereitung und Ausrüstung wird Heiligabend Grillen ein echtes Highlight. Auf den Grill kommt eine saftige Ente oder doch eher eine Gans? Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, die du zubereiten kannst. Als Nachspeise kann es einen köstlichen Bratapfel dazugeben.

Gemütliche Atmosphäre für Ihre Gäste

Wenn die Temperaturen im Garten eisig sind, braucht man eine gute Vorbereitung, damit den Gästen nicht kalt wird. Ich empfehle, dass der Platz gegen Wind und Schnee geschützt ist und unter einer Überdachung ist. Schaffe eine gemütliche Atmosphäre mit einer ansprechenden Dekoration und ausreichend Wärmequellen mit Gas- und Elektroheizstrahler. Eine weitere Möglichkeit, um ausreichend Wärme und eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen sind die Feuerschalen und Feuerkörbe von Höfats. Bei den Produkten von Höfats wird das Feuer mit Holz gelegt und dadurch entsteht eine angenehme Wärme und Atmosphäre. Zusätzlich zu den Wärmespendern kann man Decken den Gästen zur Verfügung stellen.

Vorbereitung des Grillgeräts

Bei der Wahl deines Grillgeräts kannst du gerne deinen Favoriten nehmen. Es ist wichtig, dass das Grillgerät immer einen Deckel hat, da sonst die Hitze nicht erhalten bleibt und das Grillgut kann dadurch kein Genuss werden. Damit die Hitze in deinem Grillgerät bleibt empfehle ich das Thermometer zu integrieren, dadurch muss der Deckel weniger oft geöffnet werden und du hast die Temperatur immer im Blick. Beim Gasgrill ist es wichtig, dass es ein sehr leistungsstarkes Gerät und acht oder mehr Kilowatt hat. Ungeeignet sind Kunststoff Gasflaschen im Winter, da das Flüssiggas sich nicht in gasförmigen Zustand wandeln kann. Bei deinem Holzkohlegrill eignen sich Briketts besser, da bei den niedrigen Temperaturen das Feuer länger hält. Die Holzkohle und Briketts sollten unbedingt trocken gelagert werden. Ein besonderes Erlebnis stellt auch der Smoker dar. Hier muss nur beachtet werden, dass der Smoker meist schon am Vortag vorbereitet werden muss und die Vorbereitung dadurch mehr Zeit in Anspruch nimmt.

Auswahl Ihres Menüs für Heiligabend Grillen

Was soll ich nur zubereiten? Das ist einer der schwierigen Fragen, weil man es gerne allen recht macht. Ich möchte dir gerne Rezepte zur Verfügung stellen, um die Entscheidung zu erleichtern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. weitere Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen die bestmögliche Browser-Erfahrung zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

schließen